Dienstag, 17. April 2012

Für meinen Bauchzwerg!

Hat die beste Schwiegermama gestrickt. Sticken ist ja überhaupt nicht mein Ding. Als ich allerdings dieses Buch hier sah, hab ich mich total in die tollen Sachen darin verliebt und da Schwiegermama so gerne strickt, hat sie es zu Weihnachten bekommen. Und ich bin vom Ergebnis sowas von begeistert!
Aber seht selbst, entstanden sind ein kuscheliger Schlafsack für den Kinderwagen, seitlich zum Knöpfen, eine Strickjacke mit passender Mütze und Babyschühchen.




































Kommentare:

  1. Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

    Sorry, aber wie total genial!!! Ich liebe gestrickte Sachen!!! Ich habe sowas auch für zwei Freundinnen von mir in Auftrag gegeben, bei der Besitzerin eines Second-Hand-Shops in Saarbrücken. Die strickt halt den ganzen Tag und es war einigermaßen erschwinglich. Sowas sieht so ZUCKER aus und ich finde das echt einmalig. in der heutigen zeit!!!

    Ich bin ja eigentlich Second-Hand-Fan, aber im Moment strebe ich auch wenigstens das Selbernähen an (stricken werde ich nie lernen), habe nämlich im Tausch zwei T-Shirts bekommen und bin total verliebt. Da sind doch Markenprodukte ein ... gegen!!!

    Die Schwiegermama würde ich auch nehmen. ;)

    Meine Hochachtung an sie!

    Dieser Schlafsack. Da müsst ihr Nackt-Babyfotos drin machen, das sieht bestimmt total goldig aus.

    So, nun weltlängsten kommentar beenden! ;)

    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  2. Oh vielen Dank für diesen lieben langen Kommentar.
    Ja ich bin auch immer noch hin und weg von den Sachen. Kann mich auch immer mehr für gestrickte Sachen begeistern, werd Stricken aber auch nie lernen.
    Und das mit den Nackt-Babyfotos ist ne süße Idee, die werd ich umsetzen.
    Vielen dank.
    LG Micha

    AntwortenLöschen